Veranstaltung „Neue Baugemeinschaften für Ulm“ 27.11.17

Die Stadt Ulm bietet eine Informationsveranstaltung am Montag, den 27.11.17 um 19.30 Uhr im Stadthaus an.

Dabei wird es um die Fragen gehen:

Wie haben es andere gemacht?
Wir freuen uns, dass Bauherren aus unserem Baugemeinschaftsprojekt Lettenwald anwesend sein werden, berichten und Fragen beantworten können.

Welche Baugrundstücke gibt es?
Eine drängende Frage, vor allem auch, wie lange dauert es, bis die Grundstücke vergeben und bebaut werden können?

Wie läuft das Vergabeverfahren?
Auch hier sind wir gespannt, wie such die Verwaltung das in Zukunft vorstellt. Auf jeden Fall wird die Vergabe sicherlich an Kriterien gebunden sein und es gilt es zu vermeiden, dass sich „Pseudo-Baugemeinschaftsprojekte“ auf diese Weise Grundstücke „erschleichen“.

Außerdem wird es Impulsreferate geben:
Herr Gauggel aus Tübingen wird über den Ablauf und die Vorteile von Baugemeinschaften allgemein berichten.
Baugemeinschaften in Tübingen

Annette Weinreich erläutert, welche Aufgaben sie als „Betreuerin“ von Baugemeinschaften hat.

Herr Diesel, Assessor, (Notariat Hammel, Ulm) erläutert Fragen zur rechtlichen Situation, mögliche Rechtsformen usw.

Danach wird es einen Austausch geben und eine Art Baugruppenbörse. Bereits in Gründung befindliche Gemeinschaften stellen sch vor.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s